Artikel mit dem Tag "bildsprache"



Foto-Serie der DITIB Zentralmoschee in Köln als dunkle Schwarzweiß-Darstellung mit rot getönten Fenstern von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Business · 26. Juni 2016
Dieser Blogeintrag ist als Erweiterung und Vertiefung meiner Ausführungen zum Thema "Mach eine Foto-Serie" zu verstehen. Falls du den anderen Blogbeitrag daher noch nicht kennst, ist es sinnvoll, diesen zuerst zu lesen.

Laborausstattung einer modernen Zahnarztpraxis
24. April 2016
Zugegeben, der Titel ist ein wenig reißerisch. Andererseits muss er das auch sein, damit der Unterschied zwischen künstlerischem Foto und Stockfoto deutlich wird. Jetzt bin ich natürlich kein Stockfotografie-Experte, ich bin zwar selber auch mit eigenen Bildern bei einigen Micro- & Macrostock Agenturen vertreten, würde aber die Stockfotografie nie als meine Hauptbeschäftigung ansehen. Durch meine bisherigen persönlichen Erfahrungen und dem Wissen von Vorträgen und Konferenzen zu dem...

Blick durch die Häuserschluchten in Frankfurt am Main nach oben mit Flugzeug und Kondensstreifen am Himmel
28. Februar 2016
Ich muss heute mal eine Lanze brechen für Photoshop und die Möglichkeiten, die einem dieses wundervolle Tool eröffnet. Und ich möchte klarstellen, was ich damit mache und warum. Denn immer wieder begegne ich Personen, die entweder der Meinung sind, ein Bild, was mit Photoshop manipuliert worden ist, sei "minderwertig" und "kein echtes Foto" oder aber ein nicht manipuliertes Bild für "photoshopped" halten und das als Aufhänger für maßlose Kritik sehen, obwohl sie offensichtlich im...