Artikel mit dem Tag "Lightroom"



19. Oktober 2017
Am 18.10.2017, hat Adobe ein Update für die bisherigen Versionen Lightroom CC und Photoshop CC herausgebracht. Dieses Update hat noch ein weiteres, neues Programm eingeführt: Lightroom CC!

Fotografische Techniken · 01. August 2017
Du hast vielleicht schon einmal das eine oder andere Bild gesehen, was eine weiße Vignette (weiße Bildränder) eingesetzt hat. Vielleicht hast du das sogar schon einmal selbst gemacht. In diesem Artikel möchte ich dir sachlich und begründet erklären, warum das keine gute Idee ist.

Stadtansicht zum Sonnenuntergang von Barcelona, Spanien, geschossen vom Hausberg Montjuic von Tobias Gawrisch  (Xplor Creativity)
Fotografische Techniken · 25. September 2016
Diesen Artikel habe ich schon eine ganze Weile im Kopf. Ich will euch hiermit einmal dazu ermutigen, HDR (übrigens genauso wie Color-Key) nicht gleich als eine "Phase" oder unnütze, weil immer künstlich aussehende, Technik abzuwerten. Denn HDR (genauso wie Color-Key) ist eine äußerst vielseitige Technik, die die Limitierungen der Kamera überwinden und zu wesentlich "echteren" Ergebnissen führen kann, als es die Kamera in nur einem einzigen Bild jemals könnte.

Food Fotografie Preset-Pack für Adobe Lightroom von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Ankündigungen · 18. September 2016
Endlich war es soweit! Letzten Donnerstag (15.09.2016) habe ich mein lange erarbeitetes Food Fotografie Preset-Pack veröffentlicht. Heute gibt es das Preset-Pack noch zum Einführungspreis von nur 12€ statt 29€. Aber nur noch heute! Ab morgen gilt dann der reguläre Preis. Lass dir das Preset-Pack also nicht entgehen!

Software · 28. August 2016
Mit diesem Blogartikel möchte ich dir eine Art Vorab-Einblick in den Aufbau eines kommenden Produktes geben: Im VLOG #12 rede ich ausführlich über das Thema Lightroom Presets, warum ich die "typischen" Preset-Packs blöd finde und was ich anders machen möchte. Und genau diesen Ansatz will ich euch heute näher bringen und mich interessiert besonders euer Feedback zu dem Thema und meinem Ansatz, also lasst mir bitte am Ende des Artikels einen Kommentar da, was ihr davon haltet.