Mein Jahr 2016 in Bildern

Tempodrom Berlin von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Das Jahr 2016 neigt sich seinem Ende zu und es wird Zeit einmal zu rekapitulieren, was 2016 alles passiert ist. Welche Chancen haben sich aufgetan? Welche Orte konnte ich durch meine Fotografie besuchen und was konnte ich alles mit euch davon teilen?

Kommt mit mir auf einen kleinen, fotografischen Jahresrückblick durch das bald vergangene Jahr 2016 und freut euch zusammen mit mir auf 2017!

Berlin

Regierungsviertel Berlin von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Regierungsviertel Berlin von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Shell Haus in Berlin von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Berlin stand 2016 gleich mehrere Male auf dem Programm und war aus mehreren Gründen wichtig:

Der erste Ausflug nach Berlin diente 2 Zwecken: Zum Einen habe ich auf meinem ersten Trip nach Berlin meinen VLOG gestartet, in Berlin ist also die allererste Folge meines wöchentlichen VLOGs entstanden (ich habe alle VLOGs des Jahres 2016 in einer eigenen Playlist zusammengefasst. Dort kannst du dir auch noch einmal diese erste Folge ansehen). Zum Anderen diente der Trip der Evaluierung einer Route für einen Architekturfotografie-Workshop in Berlin, der dann im Spätsommer auch statt fand.

Innenhof in Berlin von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Innenhof in Berlin von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Spreedreieck in Berlin von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Hamburg & Food Blogger Contest

Wasserschloss Hamburg von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Marco Polo Tower Hamburg von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Hamburg war, wie Berlin auch, hauptsächlich dazu da, eine Route für einen zukünftigen Workshop auszuarbeiten. Anders als Berlin findet der erste Workshop in Hamburg aber erst 2017 statt. Dafür ist die Nachfrage nach Hamburg so groß, dass schon jetzt über die Hälfte der Plätze vergeben sind! Wenn du also in Hamburg mit dabei sein willst, sei schnell! Was genau auf so einem Workshop passiert und was du alles von mir dort erwarten kannst, dass kannst du dir in der Workshop-Ausschreibung durchlesen. 

Scandic Food Blogger Contest Hamburg von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Scandic Food Blogger Contest Hamburg von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

In Hamburg, genauer im Scandic Hotel Hamburg, fand aber auch der von den Scandic Hotels ausgeschriebene Food Blogger Contest statt, bei dem ich nur knapp den 1. Platz verfehlte und den 2. Platz belegte. Der Contest diente dazu, für die Scandic Hotelgruppe einen neuen, fest angestellten Food Fotografen zu ermitteln, der mit einem Jahresvertrag auf allen Events der Scandic Hotels Fotos machen sollte.

Der Contest war eine überaus positive Erfahrung, auch, weil ich während des Contest noch diverse Eindrücke mit der Kamera einfangen konnte. Alle meine Eindrücke habe ich auch im VLOG aus dieser Woche verarbeitet, schaut daher unbedingt einmal in den VLOG rein, wenn ihr den Contest live erleben wollt. Mir hat der Tag in Hamburg jedenfalls eine Menge Spaß gemacht!


Barcelona

Art Hotel Barcelona von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Porta Fira Hotel Barcelona von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Auch in Barcelona ist ein eigener VLOG entstanden, der meine fotografische Tour durch diese architektonische Wundertüte Gaudis festgehalten hat. Der VLOG ist mehr eine Art Reisebericht, und auch hier auf diesem Blog habe ich schon einen eigenen Reisebericht über Barcelona verfasst (lies ihn dir doch direkt einmal durch).

 

Und auch wenn Barcelona eigentlich ein ganz normaler Urlaub war: Ich kann und will meine fotografische Sicht auf die Welt nicht ausschalten. Deshalb habe ich versucht so viele Eindrücke wie möglich aufzunehmen und festzuhalten und auch viel Zeit in die Fotografie vor Ort investiert.


Torre Calatrava in Barcelona von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Barcelona war in vielerlei Hinsicht eine fotografische Weiterentwicklung für mich: Einerseits war mein VLOG zu der Zeit noch in den Anfängen (ich habe noch alles mit der GoPro aufgenommen, auch den Ton, was man (leider) deutlich hört) und der Trip nach Barcelona hat mir sehr deutlich gemacht, dass ich großen Spaß daran habe, euch mit in mein Leben zu nehmen. 

Andererseits konnte ich in Barcelona für meine Architekturfotografie eine Vielzahl verschiedener Motive finden, die sich auch stilistisch stark unterschieden. Und ich hatte die Möglichkeit, gleich mehrere Werke eines meiner liebsten Architekten (Santiago Calatrava) zu besuchen!

Generell hat Barcelona als Stadt einiges zu bieten und hat auch mein generelles Kunstinteresse sehr befriedigt. Mit mehr Zeit vor Ort hätte man auch gerade die Ränder der Stadt und die kleineren, umliegenden Orte noch besuchen können, eine Woche war hier definitiv zu wenig.

Und auch körperlich war Barcelona eine Herausforderung: Mit dem Kamerarucksack + Stativ bei 35°C ohne eine Wolke am Himmel durch eine volle Stadt zu marschieren auf der Suche nach dem einen Foto ist keine leichte und auch keine angenehme Aufgabe. Jeden Tag Lichtschutzfaktor 50 + mehrere Liter Wasser (die das Gewicht des Rucksacks noch einmal erhöhten) waren Pflicht. Dafür belohnt Barcelona einen aber auch mit wirklich außergewöhnlichen Bauten:

Das organische, feuerrote Porta Fira Hotel, der wie-nicht-von-dieser-Welt wirkende Torre Calatrava, das inoffizielle Wahrzeichen der Stadt, der Torre Agbar und von den ganzen Bauten Gaudis muss ich wohl gar nicht erst anfangen, oder?

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe den Trip nach Barcelona in sehr guter Erinnerung und war bestimmt nicht das letzte Mal in dieser Stadt!

Barcelona Cityscape von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Epische Katzenportraits & Shootingangebot

Katze Truddy von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Maine Coon Kater Jogy von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Maine Coon Katze Raija von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Katzen!
Auch Katzen waren 2016 ein großes Thema: In meiner früheren Wohnung in Essen war ich umgeben von 3 Katzen (die 3 auf den unteren Bildern) und auch jetzt sehe ich wieder 3 andere Katzen sehr regelmäßig (die 3 oberen Schönheiten). Vor allem die Resonanz auf diese Katzenportraits hat mich selber überrascht und nach einigen Anfragen und intensiven Überlegungen dazu bin ich zu dem Entschluss gekommen, diese Art der Porträtierung von Katzen mit in mein Portfolio aufzunehmen. Du kannst also jetzt ein solches Katzen-Shooting bei mir buchen, wenn du auch solche epischen Portraits von deinen Katzen haben willst!

Außerdem wird es 2017 ein neues Videotraining von mir geben, in dem ich dir einen genauen Einblick darin gebe, wie ich diese Bilder bearbeite UND wie ich sie überhaupt schieße! Das heißt, auch der Umgang mit den Katzen, das Set vor Ort, die Arbeit mit den Tieren und alles Beachtenswerte bei der Arbeit mit Blitzen und Katzen wird in diesem Videotraining behandelt! Ich freue mich schon sehr auf die Produktion dafür und denke, dass das Training noch in der ersten Hälfte von 2017 erscheinen wird (vielleicht ein Ostergeschenk...?).

Kater Mojo von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Maine Coon Katze Miya von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Maine Coon Katze Happy von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Hochwertige Produktfotografie & Lichtsetzung

Sprühflasche vor blauem Hintergrund von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Ölflasche vor rotem Hintergrund von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Im Bereich Still Life Fotografie habe ich mich 2016 von der reinen Food Fotografie hin zur allgemeineren und hochwertigeren Produktfotografie hin entwickelt. Einer meiner Haupt-Motivatoren war dabei der PHOTIGY YouTube-Kanal
Das Experimentieren mit Licht-Setups, Untergründen, Hintergründen und den Möglichkeiten, nur durch Licht & Schatten selbst langweiligste Produkte hochwertig und edel wirken lassen zu können hat mich zunehmend fasziniert, weshalb ich diesen Bereich auch 2017 weiter verfolgen werde.

Minimalistisches Rotweinglas vor Schwarz von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Vor allem hat meine Auseinandersetzung mit dem Thema aber auch dazu geführt, eine neue Serie auf YouTube zu starten: LIGHTING 101.

Wie bei allen meinen Videos ist mir auch hier besonders wichtig, komplex wirkende Setups möglichst leicht zu erklären und euch mit möglichst wenig Technik hochwertige Ergebnisse zu präsentieren. Die Serie steckt zwar noch mit nur 2 Folgen in den Kinderschuhen, ich bin aber davon überzeugt, dass die Videos einen echten Mehrwert liefern und komplex wirkende Lichtsituationen leicht verständlich dekonstruieren und zum Nachmachen animieren! Schaut sie euch unbedingt einmal an!


Architektur in den Niederlanden...

Erasmusbrücke Rotterdam von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Hochhaus Rotterdam von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Zeelandbrücke von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Zeelandbrücke von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Kubushäuser Rotterdam von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Zeelandbrücke von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Windmühlen in Kinderdijk von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Zeelandbrücke von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

2016 habe ich auch angefangen, begünstigt durch die Anschaffung des 1. Autos, die Niederlande, unser Nachbarland fotografisch zu erkunden. Und es hat mich schier umgehauen wie viel moderne, außergewöhnliche Architektur in den Niederlanden zu finden ist: Rotterdam, Amsterdam, Groningen, Zeeland, Kinderdijk usw.

Vor allem an meinen Ausflug zur Zeelandbrücke erinnere ich mich gerne zurück: Ein angenehm sonniger, nicht zu warmer Tag. Ich habe an dem Tag ausschließlich Langzeitbelichtungen gemacht. Ich war locker 8h vor Ort an der Brücke, habe den ganzen Tag über Podcasts gehört und insgesamt vielleicht 60 Bilder gemacht. Und ALLE waren geil! Ich kann euch daher echt nur empfehlen, diese beeindruckende Brücke einmal zu besuchen!

 

Häuser in Groningen von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

... und in Belgien

Bahnhof Lüttich von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Aber nicht nur die Niederlande haben viel zu bieten, auch Belgien ist im Bezug auf moderne Architektur nicht zu verachten! Allen voran natürlich der Bahnhof Liège-Guillemins in Lüttich, gestaltet von Santiago Calatrava. Und auch wenn in Belgien KEINE Panoramafreiheit gilt, zeigen sich die Leute vor Ort sehr verständnisvoll und sehen es gerne, wenn sich jemand für belgische Bauten interessiert.

Bahnhof Lüttich von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Vroenhoven von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Bahnhof Lüttich von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Food Fotografie Videotrainings

Tatsächlich auch erst in 2016 (es fühlt sich schon so viel länger an) habe ich meine beiden Videotrainings zur Food Fotografie auf den Markt gebracht:

Und in 2017 wird es auch meinen ersten Workshop zur Food Fotografie auf der Photo+Adventure 2017 im duisburger Landschaftspark geben!

Darauf freue ich mich schon sehr!

Joghurt Frühstück von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Nüsse von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Landschaften an der luxemburgischen Grenze

Saarschleife von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Die Landschaftsfotografie habe ich schon immer sehr gerne verfolgt, auch wenn sie nie mein Haupt-Genre war. Aber es gibt diverse Parallelen zwischen der Architekturfotografie und der Landschaftsfotografie. Aus diesem Grund freue ich mich immer, wenn es wieder heißt: Lass uns losfahren und eine Nacht an einem coolen Ort bleiben um dort die Landschaft und die Milchstrasse zu fotografieren!
Einmal ging es zur Saarschleife, die fotografisch sicher nicht neu ist, infrastrukturell für Fotografen aber sehr gut zu erreichen und zu fotografieren ist. Ich empfehle euch dringend, einmal zum Sonnenaufgang dort zu sein (die Sonne im Bild oben ist nämlich NICHT mit Photoshop verändert, sondern GENAU SO fotografiert worden!).

Schiessentümpel Luxemburg von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

Und wenn ihr schon einmal an der Saarschleife seit, dann ist die luxemburgische Grenze und damit das Mullerthal und der Schiessentümpel nicht weit entfernt.
Der Spot kann, zur falschen Zeit, sehr überlaufen sein. Zur richtigen Zeit ist dort aber keine Menschenseele und ihr könnt in aller Ruhe den magischen Wasserfall und die malerische Brücke ablichten. Ein wenig Flussaufwärts gibt es noch mehrere, kleinere Wasserfälle und Kaskaden, die allesamt sehr lohnenswerte Motive sind. Die gesamte Atmosphäre an diesem Ort ist wie aus einem Märchenwald. Absoluter Reisetipp!

Ihr solltet euch aber nicht davor fürchten, euer Stativ direkt ins Wasser stellen zu müssen ;-)


Mein Weihnachtsgeschenk an euch

Das waren also meine Highlights aus dem Jahr 2016! Eine ganze Menge Bilder und Ereignisse hat es nicht in diesen Blogbeitrag geschafft, auch wenn Vieles nicht weniger spannend oder zeigenswert gewesen wäre. Aber irgend eine Auswahl musste ich ja treffen, um nicht alle 65.455 Bilder (ja, so viele Fotos habe ich im vergangenen Jahr geschossen!) in diesen Blogbeitrag zu quetschen.
Viel wichtiger ist mir aber, dass ich euch auch etwas zurückgebe!
Und aus diesem Grund bekommt ihr als Weihnachtsgeschenk von mir mein vormals für 19€ käuflich zu erwerbendes Videotraining "Kaleidoskop-Composings mit Photoshop" für immer KOSTENLOS auf YouTube bereitgestellt!

Schaut es euch doch direkt an und teilt es mit euren Freunden!


Ich hoffe, dass ihr mit diesem Videotraining viel Spaß über die Feiertage und den Jahreswechsel haben werdet. Ich freue mich schon sehr darauf, im neuen Jahr einige solcher Kaleidoskop-Composings von euch zu sehen! Hier sind noch 2 meiner Werke, die mit den Techniken aus diesem Training entstanden sind. Damit ihr wisst, was euch erwartet.

Kaleidoskop-Composing Essener Rathaus von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)
Kaleidoskop-Composing Opernturm Frankfurt am Main von Tobias Gawrisch (Xplor Creativity)

In diesem Sinne bleibt mir nur noch euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2017 zu wünschen! Feiert den Jahreswechsel ruhig oder ausgelassen, was immer euch lieber ist, aber kommt gesund und glücklich ins neue Jahr!

Ich freue mich, euch auch 2017 als meine Community bei mir zu haben. Ohne euch hätte ich all die Erfolge aus dem vergangenen Jahr nicht stemmen können. Vieles ist mir nur durch Social Media und meine Reichweite durch euch, der Community, möglich gewesen. Danke dafür!

 

Bis 2017!

Tobi



Wenn dir dieser Artikel gefallen hat und du möchtest, dass ich weiterhin viele, kostenlose Informationen, Artikel und Videos für dich produzieren kann, dann unterstütze mich indem du diesen Artikel mit deinen Freunden teilst.
Und wenn du öfters mal bei Amazon einkaufst, kannst du mich unterstützen, indem du meine Affiliate Link benutzt:


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dany (Donnerstag, 26 Januar 2017 20:33)

    Super Fotos!!!!!!
    Kompliment